Logo bundesweite gründerinnenagentur
Logo ifex

Beratungseinrichtung Detailansicht


Name: BÜRO FÜR ANGEWANDTE KOMMUNIKATION
Untertitel: Mediation Training Coaching - FU und dvct zertifiziert
Gründungsjahr: 2000
Kontaktperson: Egle, Thomas
Straße: Erkelenzdamm 59-61 Postfach 25 Elisabeth-Hof
Plz: 10999
Ort: Berlin Kreuzberg
Bundesland: Berlin
Telefon: 030 / 61201-747
Fax: 030 / 61021-673
Email: Email schreiben
Homepage: www.bfakom.de
Rechtsform: Büro/Praxisgemeinschaft
Angebot: Idee- und Zielfindung, Positionierung, Persönlichkeitsentwicklung, Strategie, Kommunikation und Kultur, Organisation und Prozesse, Rollen- und Aufgabendefinition, Verantwortung und Konsequenzen, Personal wie Leitung und Team, Zeitmanagement und Ressourcen, Kooperation und Netzwerk, Veränderungsmanagement bei Karriereplanung, Gründung, Existenzfestigung, Neu- und Restrukturierung, Krise, Wachstum und Expansion
Zielgruppe: Gründerinnen und Gründer, Unternehmerinnen und Unternehmer (KMU), Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer, Führungskräfte und Leitungskreise, Team und Mitarbeiter - Gruppen sowie Einzelpersonen
Darstellung: Ausbildung und Zertifizierung zum systemischen Coach durch die Internationale Akademie der FU Berlin;
Zertifizierung und Mitglied bei Deutscher Verband für Coaching und Training e.V. (dvct);
Mediator (Konfliktvermittler) gemäß Bundesverband Mediation;
Referenzen: Registrierter Coach mit Schwerpunkt Frauen: Plan B(usiness) für Akademikerinnen in Gründung der TU Berlin weitere: KfW Bank im Programm Gründercoaching Deutschland; für die Kreativwirtschaft beim Kreativ Coaching Center (KCC) Berlin; Trainer mit Schwerpunkt Frauen: Femtec.- Frauen in technischen Studiengängen zu fördern ist das Ziel der Femtec. Die Femtec. ist ein Verbund aus Wirtschaft und Forschung, darunter Unternehmen wie Siemens, Daimler, E.ON sowie Universitäten wie TU Berlin und ETH Zürich; weitere: Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNE); Zentrum für Wissenschaftsmanagement Speyer (ZWM); Technolgie Coaching Center Berlin (TCC);
Vernetzt mit: mit Schwerpunkt Frauen:
EAF - Europäische Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft:
Unterzeichner der Charta der Vielfalt - Diversity in Unternehmen leben / Schirmherrin: Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel;

weitere:
Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des RKW Rationalisierungs- und Innovationszentrums der Deutschen Wirtschaft e.V. und der Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung;
Qualifizierter Coach für Führungskräfte und Mitarbeiter in Institutionen (wie z.B. Kirche) und Organisationen mit institutionalisierten Prozessen;
media.net berlinbrandenburg, das branchenübergreifende Bündnis für Unternehmen der Medienwirtschaft;
Mitglied und zertifiziert im dvct (Deutschen Verband für Coaching und Training) e.V.;
Branchenfelder: - Freie Berufe (Katalogberufe)
- Kreativwirtschaft
Themen: - Geschäftsidee
- Persönlichkeit der Gründerin
- Unternehmensführung Betriebsorganisation Personal




Impressum