Logo bundesweite gründerinnenagentur
Logo ifex

Erfolgreich zum und im eigenen Unternehmen – Wertvolle Praxistipps zu Unternehmensgründung und -nachfolge von Frauen für Frauen


Veranstaltungsart: Vortrag
Kurzbeschreibung: interaktiver Vortrag von ca. 40 Minuten plus 20 Minuten Q & A: Als Frau den Traum vom eigenen Unternehmen realisieren – egal ob im Rahmen einer Gründung oder einer Unternehmensnachfolge.
Beschreibung: Neben der Gründung von Unternehmen stellt die Sicherung der Nachfolge in bestehenden Unternehmen ein wesentliches Erfolgselement einer erfolgreichen Marktwirtschaft dar. Pro Jahr stehen im Durchschnitt allein mehr als 70.000 Familienunternehmen vor der Herausforderung der Übergabe an einen familieninternen oder -externen Nachfolgenden. Untersuchungen zufolge ist der Anteil der Frauen, die ein Unternehmen übernehmen, immer noch sehr gering. Dies gilt insbesondere für Familienunternehmen. Aktuelle bga Zahlen beziffern den Teil der weiblichen Nachfolgen mit 25 % – und dies, obwohl der Anteil der Frauen an allen Gründungsinteressierten, sei es an der Übernahme oder an der Neugründung, mittlerweile 44 % laut einer DIHK-Studie beträgt. Frauen in der Rolle der Unternehmerin sind in Deutschland noch immer keine Selbstverständlichkeit, obwohl etwa 45 % der Erwerbstätigen weiblich sind. Warum ist das Unternehmertum in Zeiten von Emanzipation und Gleichberechtigung weiterhin männlich dominiert? Greift hier die berühmte gläserne Decke für weibliche Führungskräfte? Oder Ist es ein fehlendes Selbstbewusstsein gepaart mit der viel zitierten mangelnden Risikobereitschaft von Frauen? Letztlich ist es sicherlich eine Kombination verschiedener Faktoren, die insbesondere Frauen davon abhalten die Rolle der Unternehmerin zu suchen und zu 100 % für sich anzunehmen. Um diesem Trend entgegen zu wirken ist jedoch weniger Ursachenforschung gefragt. Hier gilt es vielmehr die Chancen als Unternehmerin noch deutlicher darzustellen und Frauen zu motivieren, diese zu ergreifen. Doch auch die damit verbundenen Anforderungen müssen transparent abgebildet und in einer ehrlichen Analyse angegangen werden – von der Prüfung des erforderlichen Unternehmer-Gens über die Identifizierung des „Wunschunternehmens“ bis hin zur Umsetzung eines anspruchsvollen Gründungs- bzw. Nachfolgeprozesses. Im Rahmen ihres online Austausches gehen die Referentinnen auf genau diese Fragestellungen ein. Gerlinde Baumer, Geschäftsführerin und Nachfolgerin von omegaconsulting und Nadine Greck, Geschäftsführerin und Gründerin von NG Mediation und Partnerin bei omegaconsulting, teilen ihre Erfahrungen der eigenen Gründung und Nachfolge inklusive Rückschlägen und Erfolgen. Zugleich geben sie wertvolle Tipps aus Unternehmensnachfolgen, die sie in ihren Rollen als Beraterin und Mediatorin begleiten.

Zielgruppe: Unternehmensnachfolger/-innen, Gründungs- und Nachfolgeinteressierte

Veranstaltungsbeginn: 21.06.2021, 17:00 Uhr
Veranstaltungsende: 21.06.2021, 18:00 Uhr
Termine: 23. Juni 2021, 16.00 Uhr 24. Juni 2021, 9.00 Uhr 29. Juni 2021, 12.00 Uhr
Anmeldefrist: Anmeldung erforderlich.
Gebühren: keine
Teilnahmebedingungen: Interessentinnen können sich direkt anmelden unter zukunft@omegaconsulting.de
veranstaltet von: omegaconsulting GmbH & NG Mediation
Dozentin / Dozent: Gerlinde Baumer, Nadine Greck

Veranstaltungsort: ONLINE via Zoom
Landshut

Kontakt: omegaconsulting GmbH, Pulverturmstraße 5, 84028 Landshut, Tel. 0871 33020133, zukunft@omegaconsulting.de


[Datenschutz] [Impressum]